Nahrungsergänzungsmittel??

Was halte ich von Nahrungsergänzungsmitteln?

Grundsätzlich bin ich gegen synthetische Nahrungsergänzungsmittel. Diese kommen isoliert in den Körper – das heißt ohne den gesamten Verbund der Pflanze und diversen anderen Mikronährstoffen. Dadurch können sie nicht ihre natürliche Wirkung entfalten. Stattdessen können sie sogar Schaden anrichten. Dazu trägt auch noch bei, dass sie synthetisch hergestellt wurden, also nicht genau den natürlichen Nährstoffen entsprechen.

Natürliche, ganzheitliche Nahrungsergänzungsmittel können jedoch durchaus sinnvoll sein – gerade im Winter, wenn draußen einfach nicht viel Grünes wächst. Auch ist es heutzutage schwierig, über die Nahrung wirklich alle Nährstoffe zu bekommen (Verarmung der Böden, Pestizide und Düngemittel in der konventionellen Landwirtschaft,…). Man sollte auf jeden Fall versuchen, sich über die Nahrung mit hochwertigen Biolebensmitteln gut zu versorgen und Schädliches zu meiden. Das wird aber einfach immer schwieriger (allein schon aufgrund der Umweltgifte) und ich kann vollkommen nachvollziehen, dass sich nicht jeder derart einschränken kann oder will. Dazu kommt noch, dass wir heutzutage durch vermehrte Umweltbelastungen sowie unseren stressigen Alltag einen erhöhten Bedarf an Mikronährstoffen haben. Dieser ist bei jeder Person individuell und liegt oftmals über dem allgemein empfohlenen Bedarf.

Auf Wunsch helfe ich dir gerne, dass für dich passende Produkt in angemessener Qualität zu finden!

Super Vitalstoffbomben aus der Natur sind natürlich die Wildkräuter. Interessierst du dich für das Thema grüne Smoothies und Grassäfte? Dann schaue hier vorbei!

Wildkräuter, Grassaft, grüne Smoothies